Winterzauber 2022

Am Samstag fand zum  ersten Mal der Winterzauber der Detmonster statt. Im letzten Jahr wünschten sich unsere Detmonster einen Ausflug in eine Trampolinhalle und Schlittschuhlaufen, dem konnten wir Anfang diesen Jahres direkt nachkommen und haben daraus einen Winterzauber gemacht.

Am Samstag Morgen hat uns der Bus in Paderborn abgeholt und wir sind gemeinsam nach Bielefeld gefahren. Dort haben wir noch mehr Detmonster getroffen und Mitglieder von Modellierton. Gemeinsam ging es dann in die Trampolinhalle.

Nachdem alle Socken gegen extra Trampolinsocken getauscht waren und das blaue Bändchen ums Handgelenk angelegt war, ging es auch schon auf die Trampoline. 90 Minuten lang konnten wir uns alle auf ganz unterschiedlichen Geräten austoben, neben Trampolinen gab es noch viiiiel mehr Möglichkeiten. Besonders gern wurde die super steile Rutsche genommen, aber auch ein kleiner Schaumstoffkampf und Trampolin-Basketball durften nicht fehlen.

Nach so viel Power mussten wir uns erstmal stärken und eine kleine Pause machen inkl. Gruppenfoto

Danach ging es für uns auch schon direkt weiter in die Oetker-Halle, in der natürlich nicht unendlich viel Pizza auf uns gewartet hat sondern eine Eisbahn, auf der wir dann Schlittschuhlaufen konnten. Einige von uns standen zum ersten Mal auf dem Eis, da gab es extra kleine Zwerge, die einem geholfen haben bei den ersten Runden. Später konnten fast alle auch ganz ohne Hilfe auf dem Eis fahren.

Unsere Winterdetmonsterfahne wurde auf dem Eis auch ausgeführt und ist ein paar Runden um das Eis mitgefahren.

Nach rund drei Stunden auf dem Eis, wurde es langsam kalt und unser warmer Bus wartete auch schon, sodass wir ganz gemütlich wieder zurück nach Paderborn fahren konnten.

 

Die Teilhabe wurde uns ermöglicht durch “Menschen stärken Menschen” und dem Bundesamt für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.