Alle Beiträge von Dirk Früchtenicht

Self made Escape

Entwickle dein eigenes Escape Game Alle Kreative, Rätselprofis und Spieleliebhaber*innen aufgepasst!Du hast Spaß daran, dich in unbekannte (Spiel-)Welten zu begeben? Du magst abenteuerliche Geschichten, Nervenkitzel und Tüfteleien? Dann bist du hier genau richtig. Am letzten Wochenende der Herbstferien starten wir in ein Gaming-Abenteuer der besonderen Art und werden insbesondere die spannende Welt der Escape-Games erkunden. … Self made Escape weiterlesen

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Unser Naturwochenende findet statt.   Vom 26.07. – 29.07.20, heißt es: „Raus in die Natur!“. Anreise: Ab 15:00 Uhr Wo: djo.bildungsstätte.himmighausenAm Bahnhof 333039 Nieheim Wer: Alle die Lust haben und zwischen 11 und 18 Jahren sind. Als besonderes Highlight, haben wir das Team der Erlebnispädagogen „Wolkenkratzer“ für unser Event gewinnen können. Freut euch also auf … Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! weiterlesen

JuleiCa goes digital

Die JuleiCa-Schulung ist eine der wichtigsten Weiterbildungen für ehrenamtliche Mitarbeitende der Jugendarbeit. Egal ob du eine Kinderfreizeit, ein Jugendbildungsseminar oder eine Tanzgruppe leitest, mit der JuleiCa bist du qualifiziert und berechtigt dazu.Qualifiziere dich als Jugendgruppenleiter*in und mach mit bei unserer Online-Ausgabe der JuleiCa. Wann und wo? 19.-21.06.2020 – Online-Seminar über zoom 21.-23.08.2020 – Präsenzseminar in … JuleiCa goes digital weiterlesen

Es geht wieder los!

Wir laden euch herzlich ein, zu einem gemeinsamen Wasserskitag. Nach langer Pause geht es endlich wieder los. Noch etwas vorsichtig und unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften, treffen wir uns am 27.06.2020, am Lippesee. Es erwartet euch Wasserski, eine Poolnudelschlacht, Pizza und vieles mehr! Wir treffen uns um 09:00 Uhr, Sander Str. 16033106 Paderborn. Um 10:00 Uhr … Es geht wieder los! weiterlesen

Alles hat ein Ende, nur das Quiz hat zwei.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge geben wir heute das Ende der                       „djo-Stubenrocker*innen“ bekannt.   Viele Nachmittage hatten wir zusammen Spaß: Haben getanzt, gemalt, zusammen gequizzed und vieles mehr. Doch die Zeiten haben sich geändert. Wir dürfen wieder raus, uns mit unseren Freunden treffen und es gibt keinen Grund mehr in der Stube zu … Alles hat ein Ende, nur das Quiz hat zwei. weiterlesen